• Nägele Feinwerktechnik
  • Nägele Feinwerktechnik
  • Nägele Feinwerktechnik
  • Nägele Feinwerktechnik
  • Nägele Feinwerktechnik
  • Nägele Feinwerktechnik
  • Nägele Feinwerktechnik
  • Nägele Feinwerktechnik
  • Nägele Feinwerktechnik
  • Nägele Feinwerktechnik

Hochpräzise CNC-Lohnfertigung und Montage von komplexen Baugruppen

Nägele Feinwerktechnik hat sich seit über 20 Jahren auf die Entwicklung, Konstruktion und Fertigung von präzisen, feinmechanischen Bauteilen spezialisiert. Zu unserem Kundenkreis gehören vor allem Unternehmen aus der optischen Industrie, der Luft- und Raumfahrtbranche und der Messtechnik.

Flexibilität, moderne Fertigungsanlagen sowie motivierte und qualifizierte Mitarbeiter ermöglichen es uns für jeden Kunden die optimale Lösung zu finden und jederzeit eine zuverlässige und qualitativ hochwertige Dienstleistung anzubieten.

Nägele Feinwerktechnik - In der Übersicht

Fertigungstechnologien

CNC-Fräsen

Genauigkeit und eine hohe Präzision spielen bei der Zerspannung eine zentrale Rolle. Mit unserer jahrelangen Erfahrung fertigen wir auch Bauteile und Werkstücke mit komplexen Strukturen sowie filigranen Innen- und Außengewinden.

Unser Maschinenpark bietet vielfältige Einsatzmöglichkeiten von der 3-Achsbearbeitung mit Verfahrwegen von 1250x 650x 650 mm bis zur allseitigen 5-Achs-Bearbeitung mit Verfahrwegen von 750x 500x 450 mm.

CNC-Drehen

Nägele Feinwerktechnik bietet konventionelle und CNC-Dreharbeiten für Einzelteile und kleine Serien an. Wir verfügen über ein modernes Drehzentrum mit Stangenlader, Gegenspindel und Y-Achse und sind so auch in der Lage Fräsarbeiten direkt am Drehteil vorzunehmen.

Drehteile können wir im folgenden Größenbereich anfertigen:
Durchmesser 1-420 mm, Längenbereich 1-400  mm.

Hochpräzise Bauteile

Beginnend mit der Unterstützung Ihrer Konstruktionsabteilung bei fertigungstechnischen Fragestellungen und Optimierungsvorschlägen begleiten wir Sie als kompetenter und flexibler Partner unter Einbindung eines effektiven Qualitätsmanagements vom Prototyp, über die Einzelfertigung bis zur Serienfertigung.

So gewährleisten wir, dass alle Bauteile in jedem Prozessschritt gemäß der gestellten Qualitätsanforderungen und mit der notwendigen Genauigkeit bearbeitet und hergestellt werden.

 

PROTOTYPEN & EINZELFERTIGUNG

In der entscheidenden Phase der Produktentwicklung stehen wir Ihnen mit wertvollen Optimierungsvorschlägen zur Seite. Auf einer Fläche von über 1.000 m² bieten wir Ihnen eine Sonderfertigung zum Bau von Prototypen und Erstmustern an.

Mit einem kompetenten Team und dem passenden Maschinenpark gewährleisten wir unseren Kunden einen flexiblen und kundenorientierten Rund-um-Service. Um optimale Voraussetzungen für schnelle Produkteinführungen zu schaffen, unterstützen wir Sie durch Komponentenspezifikationen sowie bei der Suche nach passenden Alternativbauteilen und einer raschen Materialbeschaffung.

AUTOMATISIERTE SERIENFERTIGUNG

Ein hoher Automatisierungsgrad, flexible Prozesse und die Einbindung eines effizienten, innerbetrieblichen Qualitätsmanagementsystems sorgen bei der Serienfertigung in unserem Hause für eine hohe, gleichbleibende Qualität. Durch unsere hohe Maschinenkapazität gewährleisten wir unseren Kunden jederzeit das flexible und schnelle Bereitstellen von Fertigungskapazitäten.

Für die Fertigung von Bauteilen ab einer Chargengröße von 20 – 50 Stück ist in unserem Hause ein sehr hoher Automatisierungsgrad möglich. Bauteile bis zu einer Größe von ca. 100 x 100 x 160 mm lassen sich so mit wesentlich geringerem Personalaufwand fertigen. Diese kleinen Halbzeuge werden automatisiert in die Maschinen eingebracht und verarbeitet.

Durch unser effizientes, innerbetriebliches Qualitätsmanagement können wir bei der Serienfertigung stets eine hohe und gleichbleibende Qualität sicherstellen.

Montage von komplexen Baugruppen

Unser Montagebereich ist auf die Integration von teils sehr komplexen mechanischen, elektronischen und optischen Bauteilen spezialisiert. Unsere qualifizierten Mitarbeiter mit fundierten

Kenntnissen aus den Bereichen Elektronik, Mechanik, Optik, Lasertechnik und Feinwerktechnik übernehmen auch die Montage sehr komplexer Baugruppen und Geräte.

3D-Druckverfahren

In unserer 3D-Druck-Abteilung fertigen wir Bauteile unterschiedlichster Größenklassen und Präzision aus verschiedenen Kunststoffen. Dabei kommt je nach Anforderung das FDM- (Fused Deposition Molding) oder SLS (Selektives Lasersintern)-Verfahren zum Einsatz.

Die Herstellgeschwindigkeit und damit die Wirtschaftlichkeit bis zu einer kritischen Stückzahl unterscheidet sich sehr stark zwischen den Druckverfahren.

Unsere Möglichkeiten

  • SLS Drucker für kleine, präzise Bauteile aus Nylon PA12 bis zu einer Größe von 90x 130x 230 mm
  • Herstellung von Polycarbonat Bauteilen im Hochtemperatur-FDM-Drucker mittlerer Größe und Präzision bis zur Größe: 260x 260x 260 mm (Diese Drucker können ggf. auch für die Verarbeitung von PEEK genutzt werden)
  • Standard-FDM-Drucker für PET-Teile mittlerer Größe. Diese Maschinen bestechen durch ihre Flexibilität für die Herstellung variantenreicher Bauteile mit begrenztem Anspruch an Festigkeit und Präzision
  • Große FDM-Drucker z. B. für die Herstellung von großen Urmodellen komplex geformter Bauteile. Typischerweise werden diese Drucker mit PLA oder PET eingesetzt. Es sind Bauteilgrößen bis 700x 700x 820 mm oder 1100x 500x 820 mm realisierbar.

Kontakt

Wenn wir Ihnen mit diesen Fähigkeiten helfen können, sprechen Sie uns bitte an, denn nur bei guter Abstimmung des Bauteil-Designs auf das gewählte Fertigungsverfahren entstehen elegante wirtschaftliche Lösungen.
Tel: 0421-94961-60

CAD/CAM-Programmierung

Unsere Arbeitsvorbereitung übernimmt die Preiskalkulation, Material-, Termin- und Werkzeugplanung und steht Ihnen bei Bedarf auch beratend zur Seite, wenn es um die Auswahl von Material oder Oberflächenbeschichtung für Ihre Bauteile geht.

Durch die enge Zusammenarbeit mit unserer eigenen Entwicklungs- und Konstruktionsabteilung, können wir Sie auch bei der Anfertigung oder Optimierung Ihrer Fertigungsunterlagen und Zeichnungen unterstützen.

UNSERE DIENSTLEISTUNGEN

  • Beratung zur fertigungstechnischen Optimierung von Bauteilen und Baugruppen
  • Optimierung von Zeichnungen und Designentwürfen
  • Ableitung zu normgerechten, vollständigen und fertigungsfähigen Zeichnungen
  • Planung und Koordination bei der Montage von komplexen Baugruppen

OBERFLÄCHENVEREDELUNG & LASERBESCHRIFTUNG

Um die Bearbeitung eines Werkstücks nach der Zerspanung zu vollenden sind oftmals noch weitere Arbeitsvorgänge notwendig. Auf Wunsch koordinieren wir für Sie auch die Oberflächen- und Wärmebehandlungen sowie Laserbeschriftungen für Ihre Bauteile. Dafür arbeiten wir mit verschiedenen langjährigen und zuverlässigen Partnern zusammen.

Nägele Feinwerktechnik übernimmt die Oberflächenveredelung Ihrer Bauteile mit allen gängigen Verfahren wie z.B.:

  • Beizen
  • Brünieren
  • Chromatieren
  • E-Polieren
  • Eloxieren
  • Feinstrahlen Sand-/Glasperlen
  • Glühen
  • Harteloxieren
  • Härten
  • Hochglanzverchromen
  • Induktivhärten
  • Lackieren
  • Nitrieren
  • Passivieren
  • Polieren
  • Pulverbeschichten
  • Schwarzchrom
  • Trovalieren
  • Vakuumhärten
  • Verchromen
  • Vergolden
  • Vergüten
  • Vernickeln
  • Verzinken

Qualitätsmanagement

Unsere Prozessabläufe sind transparent und eindeutig definiert und sämtliche Produktionsphasen werden sorgfältigst geplant. Mittels moderner 3D-Messtechnik prüfen wir die Fertigungsbauteile. Wir gewährleisten somit eine gleichbleibend hohe Qualität unserer Produkte.

Mit unserem Qualitätsmanagementsystem im firmeninternen Intranet binden wir alle Mitarbeitenden aktiv in die Entwicklung und Aufrechterhaltung des QMS ein. Wir möchten damit auch die Selbstverantwortung und unsere Verpflichtung zur kontinuierlichen Verbesserung fördern.

Die Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2015 hilft uns dabei, das Qualitätsmanagement konsequent anzuwenden und fortzuführen.

KONTAKT

QM-BEAUFTRAGTER

Tel: 0421-94961-10
E-Mail: info(at)n-ft.de

Vermessung von Bauteilen

Im Rahmen unserer internen Fertigungsprozessführung vermessen wir zur Qualitätssicherung routinemäßig unsere hergestellten Bauteile.

Unsere Erfahrungen mit der präzisen taktilen und/oder optischen Messtechnik können Kunden auch als Einzel-Dienstleistung nutzen. Hierfür steht neben diversen kleineren Messgeräten eine KEYENCE XM-1200

und eine OPTIV CLASSIC 443 von Hexagon im klimatisierten Raum zur Verfügung.

Durch die Kombination aus Auflichtbeleuchtung, Durchlichtbeleuchtung und taktiler Messung sind praktisch alle denkbaren Geometrien für die Vermessung zugänglich. Die Maschine kann programmgeführt die Messaufgaben abarbeiten und Protokolle erstellen.

Aktuelles

Corona-Pandemie 2020 - Wir sind auch weiterhin für Sie da

Die Corona-Pandemie verändert derzeit die gesamte private und wirtschaftliche Welt. Auch wir haben unsere Fertigungs- und Geschäftsprozesse der aktuellen Lage angepasst, um die Gesundheit unserer Mitarbeiter, Kunden und Geschäftspartner bestmöglich zu schützen.

Neben den erhöhten Hygienemaßnahmen und dem Einhalten von Mindestabständen, bedeutet bei uns „Freundlich ohne Hände“, dass unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen möglichst jeden persönlichen Kontakt vermeiden sollen.

Dennoch sind wir wie gewohnt mit unserer gesamten Fertigungskapazität und Leistungsbereitschaft für Sie da. Wir freuen uns auf Ihre Anfragen. Und das Wichtigste: Bleiben Sie gesund.

Über uns

NÄGELE FEINWERKTECHNIK

Nägele Feinwerktechnik bietet hochpräzise, innovative und zuverlässige Dienstleistungen im Bereich CNC-Drehen, CNC-Fräsen, Feinwerktechnik und Gerätemontage an. 1996 wurde die Firma Kranz & Nägele vom damaligen Werkstattleiter der Universität Bremen Bernhard Kranz und dem Physiker Dr. Martin Nägele gegründet. Ziel war und ist die enge Verknüpfung von Forschung und Entwicklung mit feinmechanischem Können und der feinmechanischen Fertigung. Nach dem Ausstieg von Herrn Kranz firmierte die Firma am 01.04.2010 um und arbeitet seitdem erfolgreich unter dem neuen Firmennamen „Nägele Feinwerktechnik".

Nägele Feinwerktechnik GmbH gehört heute zu einer Unternehmensgruppe mit drei weiteren Firmen, die unter einem Dach vereint, zusammenarbeiten. Dadurch wird ein schnelles und flexibles Handeln ermöglicht. Unsere große Fertigungstiefe führt zu einem hohen Maß an Identifikation mit den Unternehmen, den Produkten und den Dienstleistungen.

Innerhalb der Unternehmensgruppe sind derzeitig ca. 60 Mitarbeiter beschäftigt. Die Unternehmensgruppe hat ihren Firmenhauptsitz in Bremen im Gewerbegebiet Horn-Lehe.

Unternehmensgruppe

Zu unserer Unternehmensgruppe gehören die folgenden verbundenen Firmen:

Jobs

Wir freuen uns, dass Sie sich für die Nägele Feinwerktechnik GmbH als Arbeitgeber interessieren. Derzeit haben wir leider keine offenen Stellen. Dennoch sind wir immer auf der Suche nach zuverlässigen und qualifizierten Mitarbeitern.

Für Rückfragen zu Ihrer Initiativbewerbung wenden Sie sich bitte an die
Nägele Feinwerktechnik GmbH unter der Rufnummer
Tel: 0421-94961-45 oder Tel: 0421-94961-11.

Um sich bei initiativ uns zu bewerben, senden Sie bitte eine aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben und dem letzten Arbeitszeugnis, sowie Ihren Gehaltsvorstellungen an unsere Personalabteilung an die
E-Mail-Adresse: career(at)n-ft.de.

Kontakt

Nägele Feinwerktechnik

Auf der Höhe 15
28357 Bremen

Tel:  0421-94961-11
E-Mail: info(at)n-ft.de
www.n-ft.de
www.naegele-feinwerktechnik.de

Weitere Links

Hier erhalten Sie weitere Informationen:

Maschinenliste zum Download (PDF)

Impressum

Datenschutz

AGB

Wir sind für Sie da

Unsere Kundenbetreuung ist Montags bis Freitags in der Zeit von 7:00 - 16:00 Uhr für Sie erreichbar. Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail.

Janina Fleßner

Kundenbetreuung & Einkauf

Tel: 0421 -94961-11
E-Mail:janina.flessner(at)n-ft.de

Petra Hartwig

Kundenbetreuung & Einkauf

Tel: 0421-94961-30
E-Mail: petra.hartwig(at)n-ft.de

Kontaktformular

Kontaktformular

Anfahrt

Anfahrt

" width="600" height="450" frameborder="0" style="border:0" allowfullscreen>

Anfahrtsbeschreibung

Hier finden Sie eine kleine Anfahrtsbeschreibung

Fahren Sie die Autobahn A27 Ausfahrt Bremen Universität/ Horn-Lehe ab. Nehmen Sie die Ausfahrt "Horn-Lehe". Dann geradeaus Richtung Horn-Lehe weiterfahren. An der ersten Ampelkreuzung rechts in die Haferwende einbiegen. Dann die nächste Möglichkeit wieder rechts in die Straße "Buschhöhe" einbiegen. Am Ende der Straße biegen Sie rechts in die Straße "Auf der Höhe" und fahren direkt auf den Wendekreis zu. Direkt am Wendekreis befindet sich unser Firmengebäude.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Gerne beraten Sie zu unseren Produkten oder Dienstleistungen.

+49 421  94 961 10